Korsetthemd

claudia

Member
Guten Morgen,
Nina hat seit einigen Wochen ein Korsett. In der Schule sagte man mir, es gäbe "Korsetthemden ohne Nähte"! Hat jemand Ahnung, worauf man (vom Material her) achten muß? Ich habe im Sanihaus nachgefragt und im Internet nachgesehen. Mich wundert der extreme Preisunterschied bei den Hemden.

Viele Grüße
Claudia und Nina:124:
 

Angelika_o

New Member
Liebe Claudia,

wir haben mehrere Korsetthemden, weil unsere Tochter ohne Korsett gar nicht mehr klarkommt. Was es im einzelnen an Materialien gibt, weiß ich nicht, wir haben nur Wert darauf gelegt, dass wir welche haben, die nicht noch zusätzlich unnötig wärmen, weil sie im Korsett eh ziemlich schwitzt. Aber eine wichtige Information ist vielleicht, dass viele Krankenkassen die Kosten übernehmen, wenn man im Sanitätshaus ein Rezept einreicht. Frag doch einfach mal bei deiner Kasse nach!

Viele Grüße
Angelika
 

Gast2

Registrierter Benutzer
Hallo Claudia,

wir haben für unsere Tochter immer nach Unterhemdenmit ganz flachen Nähten geschaut. Die von Jako-o sind auch wunderbar geeignet.

Liebe Grüße
Heike
 

KaMi

New Member
Keine Korsetthemden von der Krankenkasse

Auf Nachfrage bei unserer Krankenkasse BEK wurde uns mitgeteilt, dass das Korsett bereits das Hilfsmittel ist. Für andere Kinder müssten man ja auch Unterhemden kaufen.
Auf unseren Hinweis dass normale U-Hemden für Kinder aber nicht ca. 16,00 Euro/Stk. kosten kam nur die Antwort: "So teuer sind die".

Liebe Grüße
 
Hallo
Wir bestellen die Korsetthemden immer bei der Firma Brado.
Man muss die Maße genau angeben wie lang, wie breit und die Achselhöhe. Aber am besten ist wenn man dort anruft.Dann weiss man das es richtig wird. Also wir haben jetzt pro Stück ungefähr 9 Euros bezahlt mit Versandkosten.

Die sind echt empfehlenswert die Hemde.

Hier die Seite

http://www.brado-medi-moda.de/


Schöne Grüsse:super:
 
Oben