Melanie!!

SabineM.

Member
Hallo,

@ Frankie: Ist ok, aber das nächste mal bitte erst nochmal durchlesen bevor du etwas einstellt.Glaube mir, wir denken sehr wohl darüber nach.

@Judith: Ja der Stachel sitzt zwar tief, aber mit Frankies Entschuldigung kann ich leben.

@ Bärbel (zur Info): Ich hatte dieses Quick &Dick versucht......
dreimal darfst du raten.....Egal was ich an mische :Schmoll: :motz1::Schmoll:
 

sabine05

New Member
Peg

Hallo Sabine!
Ich habe mich genau wie du mit dem Thema geplagt.Sophie hat mit fast 6 Jahren eine Peg erhalten.Bis dahin war das Essen für sie wie auch für mich nur Stress.Das Füttern hat sehr lange gedauert und die Portionen waren zu wenig.Infektanfällig war Sophie auch sehr lange,weil sie nichts zum zusetzen hatte.Sie ist trotzdem ganz normal weiter,aber wenn es nicht mehr geht wird sondiert.Bei mir ist der größte Druck weg,aber es ärgert mich trotzdem wenn sie manchmal nicht essen und trinken will.Also für uns war es die richtige Entscheidung.

Viele Grüße
Sabine mit Sophie
 

SabineM.

Member
Melanie geht in den Kindergarten!!!

Hallo zusammen,

wollte Euch mal berichten...

Melanie war letzten Mittwoch schon mal für 3 Stunden im Kindergarten.
Heute ist sie das erste mal von halb 8 bis 14 Uhr dort.:daum3
Als ich sie hinbracht habe wollte sie erst weinen, da es ja eine völlig neue Situation für sie ist.:sad49:
Die liebe Frau aus dem Frühdienst nahm sich eine riesige Handpuppe und Melanie war sofort fasziniert davon.
Somit konnte ich schon nach einer viertel stunde fahren, da ich total abgeschrieben war:o
Wir haben uns so geeinigt das sie mich sofort :Phone: ,wenn sie fragen haben oder ihnen etwas komisch vorkommt.
Im Vorfeld wurden natürlich Gespräche geführt und ich habe ihnen Mitgeteilt,auf was man schauen sollte usw.

Ja somit ist mein kleiner:engel_29: jetzt schon ein Kindergartenkind:super:

Noch weiß ich selber nicht, wie ich das finden soll.Ich habe ständig mein handy in der Hand und schaue, ob ich nicht vieleicht doch einen Anruf verpasse:Rotwerd:
Aber ich denke mal, so geht es jeder mama, die ihr Kind das erste mal im Kiga hat, oder..

Wo soll ich denn nun mit meiner freizeit hin :happy09: :o
Nee Quatsch, die ist fürs erste voll und ganz verplant....ist halt viel liegengeblieben.
Aber da erzähl ich Euch bestimmt nichts neues...
 
Zuletzt bearbeitet:

RomanaM

Well-Known Member
hallo!
Super, daß euer KiGa-Start toll geklappt hat - unsre Isabella darf auch ab november gehen und ich fiebere auch schon darauf hin, wie das wohl klappen wird ... ich kann es dir nachfühlen ...

aber nachdem unsre Engel meistens gerne unter anderen kindern sind und diese gerne beobachten, denke ich es wird ihnen dort gefallen ...

Wie ist bei euch der Kinder:Betreuer-Schlüssel? bei Isa im Heilpädagogischen KiGa werden das 8 Ki : 3 Betreuerinnen (1 KiGä, 1 Sonder-KiGä und 1 Helferin)

sind in eurem KiGa nur besondere Kinder oder auch andere?
lg
romana
 
G

Gelöschter Benutzer 15

Guest
SabineM. schrieb:
Noch weiß ich selber nicht, wie ich das finden soll.Ich habe ständig mein handy in der Hand und schaue, ob ich nicht vieleicht doch einen Anruf verpasse:Rotwerd:
Aber ich denke mal, so geht es jeder mama, die ihr Kind das erste mal im Kiga hat, oder..

Wo soll ich denn nun mit meiner freizeit hin :happy09: :o
Nee Quatsch, die ist fürs erste voll und ganz verplant....ist halt viel liegengeblieben.
Aber da erzähl ich Euch bestimmt nichts neues...

Hallo Sabine,

Jenni ist nun 16 und ich bin immer mit Handy unterwegs. Also keine Angst, das legt sich nicht. Immer erreichbar für den :engel_29:

Vergangenes WE war Jenni in Kurzzeitpflege, gegen 02 Uhr 45 klingelte das :Phone: . Bei 4 x wäre der AB angegangen, ist er aber nicht. Also wach werden, Schuß aus dem Bett und ab in Wohnzimmer (auf gleicher Etage) bei 3 x, das ist rekordverdächtig. Zum Glück war es nicht wegen meines :engel_29: , sondern "nur" übermäßiger Alkoholkonsum in der Kompanie (das :Phone: klingelte bis 05 Uhr noch vier Mal:motz1: :motz1: ), aber Du siehst, wenn der Schatz aus dem Haus ist, gibts irgendwie kein Abschalten.

Und wenn Du mit Deiner Zeit nichts anzufangen weißt: ich schicke Dir gerne eine Wegbeschreibung nach Nalbach :happy09:
 

SabineM.

Member
xxxxxx schrieb:
Hallo Sabine,

Jenni ist nun 16 und ich bin immer mit Handy unterwegs. Also keine Angst, das legt sich nicht. Immer erreichbar für den :engel_29:

Hallo Gabi,

ich habe es schon befürchtet, das es sich nicht legt :o :whistling:

xxxxxxxxx schrieb:
Und wenn Du mit Deiner Zeit nichts anzufangen weißt: ich schicke Dir gerne eine Wegbeschreibung nach Nalbach

Ich hatte diese Woche mehr Stress, als wenn mein:engel_29: daheim wäre...
Da ich ja wenn ich schon mal "Zeit" habe,alles auf einmal machen will....
Irgendwie geht es in meinen Kopf noch nicht wirklich rein,das Melanie ja jetzt regelmäßig vormittags weg ist...:rolleyes:
Also geht Sabine hin ind versucht in kürzester Zeit das nachzuholen, was die letzten 2 Jahre so liegen geblieben ist......:ham:
Wenn ich damit dann mal fertig bin, liebe Gabi, kann du mir gerne deine Wegbeschreibung zu kommen lassen.
Aber bitte erst mal zum :knuddel: :love25: :kaffeetri :hop: :hop:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gelöschter Benutzer 15

Guest
SabineM. schrieb:
Ich hatte diese Woche mehr Stress, als wenn mein:engel_29: daheim wäre...
Da ich ja wenn ich schon mal "Zeit" habe,alles auf einmal machen will....
Irgendwie geht es in meinen Kopf noch nicht wirklich rein,das Melanie ja jetzt regelmäßig vormittags weg ist...:rolleyes:
Also geht Sabine hin ind versucht in kürzester Zeit das nachzuholen, was die letzten 2 Jahre so liegen geblieben ist......:ham:
Wenn ich damit dann mal fertig bin, liebe Gabi, kann du mir gerne deine Wegbeschreibung zu kommen lassen.
Aber bitte erst mal zum :knuddel: :love25: :kaffeetri :hop: :hop:

Kommt mir bekannt vor. Der liebe Gott erhalte mir meinen Kinderglauben, in den 6 Stunden, die Jenni außer Haus ist, die Arbeit von zwei Tagen erledigen zu wollen :eek:

:kaffeetri etc. geht auch :124:
 
KIga

Hallo
auch Fiona-Sofie ist in KIGA gekommen erst habe ich Gedacht wow soooooo viel Freizeit. Haaaa Pustekuchen da die ganzen Jahre doch viel liegen geblieben ist
fällt mir recht schnell wieder ein was noch zu tun ist.
Ausserdem komt meine andere Tochter um 12.30 Uhr aus ihr Kiga und die große um ca 13 Uhr aus der Schule.
bis dahin muß das essen fertig sein sonst gibt es eine Meuterei :happy09:
Bis dahin muß ich alles fertig haben der rest bleibt ebend bis zum nächsten Tag
liegen das Jahr hat ja 364 Tage was will ich mehr.
Fiona -Sofie kommt ja auch um 16.30 Uhr wieder und die quengelt dann auch nach Kekse/Kuchen und was zu trinken. Mi und Fr kommt sie um 13.30Uhr aber da ist sie dann sooooooo müde das sie meist direkt ins Bett geht.
Mittwoch waren wir zum ersten mal reiten soll ich euch was sagen das war SPITZE sowas von ruhig und glücklich Wahnsinn.
Fiona-Sofie ist ein ruhiges Kind was eigendlich immer Glücklich ist weinen kann sie auch aber ganz selten darum habe ich mir nie Sorgen darum gemacht das sie im KIGA heulen würde sie vermisst mich nicht es ist ja auch mega aufregend so viele Kinder und immer ist ein Erwachsener da der denn Kasper macht *gg*
Auch KG wurde durch anfängliches Misstrauen gut angenommen ist ja eine neue Frau die schon wieder irgend etwas macht was sie gar nicht will *lach*
Also ich selber bin mal gespannt wann ich morgens mal nicht mehr weiss was ich machen soll .
Marmelade hab ich jedenfalls auch schon genug bis ins Jahr 2010 :o
Bye Angie
 

SabineM.

Member
mal wieder KH

Wollte Euch mal Informieren....
Melanie ist seit Samstag malwieder im Krankenhaus.....:sad49:

Sie hat eine Lungenentzündung und war wieder kurz vorm Austrocknen.
Das zum Thema PEG nochmal, lieber Frankie :flirt:

Die PEG ist wieder mal dringens im Gespräch, aber bei Ihrem jetztigen Zustand nicht wirklich machbar.....

Sie fiebert immernoch liegt an einer Infusion und am Überwachungsmonitor, da die Herzfunktion zu hoch geht und die atmung zu weit runtergeht.....

Naja das schon mal zur Info.

Werde Euch weiter auf dem laufenden halten...
 

SabineM.

Member
Hallo,

Melanie ist nach wie vor im Krankenhaus.
Nachdem am Montag der Zugang für die Infusion dicht war und der Doc nicht wirklich mehr eine Vene gefunden hat(4malgestochen,2xgeplatz) wurde entschieden, eine Magensonde durch die Nase zu legen.
Bis heute hat Sie sich diese 3x selbergezogen. :o :whistling:
Heute über Tag wurde nun keine neu gesetzt, um zu sehen, wie sie Ißt und trinkt.
Es war mehr schlecht als recht......:Schmoll:
Also werden sie heute abend eine neue Sonde setzten......:wut:
Da hat nicht wirklich gutes zureden geholfen.....
Die Werte sind noch nicht ok.....

Wir haben einen Termin für Donnerstag nächste Woche, wo sie nach Köln verlegt wird und eine PEG gesetzt bekommt.

So das ist der neuste Stand......
Wenn alles gut geht, haben wir Melanie nächsten Samstag vieleicht zuhause....
Sollte der Infekt noch da sein....wird sie wieder zurück verlegt hier nach Mechernich....
Aber das müssen wir abwarten....

so das war jetzt erst mal der neuste stand
 
Zuletzt bearbeitet:

SabineM.

Member
Hallo,

Melanie ist seit gestern wieder zuhause.:hop: :hop: :hop:

Sie hat am Donnerstag die PEG gelegt bekommen und es ist soweit alles gut verlaufen.
Jetzt muss Sie noch ne Woche Antibiotika bekommen, da sich auf dem Röntgenbild am Mittwoch rausgestellt hatte, das die linke Lungenspitze noch nicht frei ist.

Nicht desto trotz Sie ist fit, Fieberfrei und Hustenfrei :o

Ab morgen denke ich mal,das der `normale´Alltag, nach 14 Tagen Krankenhaus wieder losgeht :super: :whistling:
 

Bärbel

Moderator
Melanie wird heute 3

Hallo liebe Melanie,:blume76: :blume76: :blume76: :blume76:

alles Liebe zu Deinem Geburtstag und 1000 :love25:

Lass dich heute schön feiern und die Mama soll lieb zu dir sein.

Deine Anne, mit Bärbel und Familie
 

Ilona Weißenburger

Interessierter Benutzer
Hallo liebe Melanie, :wink:

auch von uns:

:blume76: Alles Liebe und Gute zu Deinem 3. Geburtstag! :blume76:

Laß' Dich schön feiern!!! :gitara:


Herzliche Grüße! :146:
Ilona & Markus mit Sabrina
 

SabineM.

Member
Hallo zusammen
und erst mal herzlichen Dank für die Glückwünsche.:hop:

boah war der Tag anstrengend.....
erst Feier im Kiga ( Mama hatte mit Muffins mitgegeben) und dann auch noch zuhause.....
Aber es war schön und ich bin doch glatt um 18 uhr zwischen meinen Gästen eingeschlafen.....:o

Anbei ein paar bilder.

Das letzte ist mein neuer freund .....
 

Anhänge

  • törtchen.jpg
    törtchen.jpg
    242,6 KB · Aufrufe: 72
  • torte.jpg
    torte.jpg
    204,1 KB · Aufrufe: 62
  • IMAG0003.jpg
    IMAG0003.jpg
    165,7 KB · Aufrufe: 109
  • IMAG0017.jpg
    IMAG0017.jpg
    177,3 KB · Aufrufe: 106
  • hase.jpg
    hase.jpg
    147,5 KB · Aufrufe: 63

SabineM.

Member
Es geht schon wieder los!!!

Heute habe ich Melanie mal wieder ins Krankenhaus gebracht....
Es soll zwar noch keine Lungenentzündung sein.....
Aber Sie hustet SEHR stark....hat seit 2 Tagen Durchfall....
Behält nichts bei sich....
und Fiebert über 40.......
Der Doc will Proben wegschicken, um auf eine Bakterielle Infektion zu Untersuchen....
Die Ergebnisse dauern aber ein paar Tage...
Ich weiß bald net mehr weiter....

Irgendwo muss aber doch das hohe Fieber herkommen......
Vor allem es geht nicht runter.Nicht mit Zäpfchen und noch nicht mal mit Wadenwickel....

Naja werd Euch auf dem laufenden halten....
 

SabineM.

Member
Hallo Bärbel,:wink:

Ja es geht ihr besser....
Infusion hat Wunder gewirkt.
Fieber ist weg. Sie war wieder trocken...
Jetzt wird ein Ess- Trinkplan für Sie erstellt, damit sie auf 1- 1/2 l Flüssigkeit am Tag kommt.
Sie soll auch zwischendurch auf jeden Fall zusätzlich zum normalen Füttern Sondennahrung bekommen,damit sie auf die Kalorien und so kommt

Melanie hat von Oktober bis heute 2 kg abgenommen....Obwohl sie eigentlich normal gegessen hat und nur die letzte Woche übers Husten viel wieder ausgebrochen hatte.

Wenn alles gut geht kann ich Sie heut spätestens Morgen heim holen.:hop:
 

SabineM.

Member
Wir waren jetzt von ca 50 -100 ml ohne Peg auf 500ml mit peg..

Ich habe das ganze bisher immer wieder ein wenig gesteigert,aber wenn es zuviel auf einmal war ....war es auch umsonst und sie spuckte es wieder aus.
Gestern haben Sie mir im KH ihre Vorgehensweise erklärt, und Melanie behielt es drin....:super:
Mal schauen, was sie heute sagen.....:whistling:
 
Oben