• Wir, die Deutsche Rett-Syndrom Gemeinschaft, rufen erneut zu einer Spende für die Familien mit Rett-Kindern in der Ukraine auf!
    Bitte schaut auf unsere Webseite und lest Euch unsere Gründe für diesen Spendenaufruf durch. Wir haben mit der letzten Aktion sehr viel erreicht, doch die über 60 uns bekannten Familien müssen auch durch den Winter kommen. Deshalb sind wir wieder auf Eure Hilfe angewiesen! Bitte unterstützt uns bei unserer Hilfe.
    Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.
    Viele Grüße
    Ulli Dieckmann

Kur in Kirchberg?

Archiv

Archiv Dummy
Geschrieben von Petra am 03. Juli 2002 15:48:40:

Hallo, wer war vor kurzem erst (1-2 Jahre) zur Kur in Kirchberg/Jagst und kann mir berichten, wie es aktuell dort ist. Viele Grüße.
 

Archiv

Archiv Dummy
Geschrieben von [SusanneWalz1@aol.com]Susanne Walz[/EMAIL] am 04. Juli 2002 21:34:56:

Als Antwort auf: Kur in Kirchberg? geschrieben von Petra am 03. Juli 2002 15:48:40:

Hallo Petra!
Ich war letztes Jahr das 2. Mal mit meiner 6 -jährigen Tochter in Kirchberg.Mir hat es supergut gefallen dort und ich habe mich sehr gut erholt.Ich habe auch nette Rett-Mütter kennengelernt und konnte einiges an neuen Erfahrungen und Infos mit nach Hause nehmen.Im vorletzten Rettland habe ich einen Beitrag zur Kur geschrieben.Vielleicht kannst du mal nachlesen.
Ich kann die Kur wärmstens empfehlen.
Liebe Grüsse

Susanne mit Laura (rett,*95)
 
Oben