Bayern e.V. Mütterwochenende

RomanaM

Well-Known Member
Lieber bayr. Vorstand!

Ich hätte eine Frage, wann ist denn das heurige Mütterwochenende - hab ich das richtig im Kopf - im März oder im April?!

meine Wochenenden planen sich schön langsam zu und diesmal möchte ich auf jeden Fall dabei sein - denn es ist ja diesmal eher bei mir in der Nähe, oder?

Zur Hülf!! :dankeschö

:124: die rasende Romi :mussweg:
 

Herta

Interessierter Benutzer
Hallo Romana,

das :bw_2_2: Wochenende für Mütter und Väter findet vom 20. - 22. April 2012 in Burghausen statt. Heute gehen die schriftlichen Einladungen raus. Ich nehme deinen Beitrag hier als Reservierung :knuddel:

Kleiner Tipp: Die Termine für das kommende Jahr stehen immer schon in der Dezemberausgabe der RettLand. Damit jeder weit voraus planen kann. Klar kann sich mal kurzfristig was ändern, aber als grobe Orientierung.

liebe Grüße Herta
 

Herta

Interessierter Benutzer
Unser Gesundheitswochenende findet dieses Jahr im schönen Burghausen statt.

Auszeit als Quelle für Energie – Einladung zu unserem Wochenende für Erholung und Gesundheit

Liebe Mütter, liebe Väter,

wir laden unsere Eltern, die aktiv pflegen, zu einem kinderlosen Wochenende für Gesundheit und Regeneration ein.

Petra organisiert für uns vom 20. bis 22. April 2012 ein Wochenende im Comfort City Hotel Burghausen, Robert-Koch-Str. 15, 84489 Burghausen. Entspannung und Wohlfühlgarantie inklusive.

Was ist geplant: Willkommensmassage, Burgführung, Hallenbad und Sauna oder ein Spaziergang (je nach Wetter), zwischen den Programmpunkten viel freie Zeit zum Relaxen und, als besondere Überraschung, ein Energy Dance mit Kerstin.

Bitte mitbringen: Bademantel, Gymnastikmatte, Sportkleidung, Badesachen.

Betreuung: Wir weisen auf die Möglichkeit hin, dass Kinder/Erw. mit Pflegestufe im Rahmen der gesetzlichen Kurzzeitpflege in der Lebenshilfe Traunstein, Kurzzeitpflegewohnheim Traunreut, untergebracht werden können - soweit Plätze frei sind. Kostenabrechnung über die Pflegekasse und den Bezirk. Beratung und Buchung: Offene Hilfen Frau Margot Zimmermann, Salzburger Str. 7, 83301 Traunreut, Tel.: 0 86 69 / 86 11 – 40. Es empfiehlt sich dringend, vor Beginn der Maßnahme pauschal sämtliche etwaige Restkostenübernahme beim Bezirk zu beantragen!

Die Details zu den Kosten für die Teilnahme am Gesundheitswochenende entnehmt bitte der Einladung. Anmeldungen nimmt Herta entgegen. Anmeldeschluss ist der 31.03.2012.

Wir freuen uns auf entspannende Tage.

Landesverband Bayern
Ulli, Thomas, Bernd, Helga, Doreen und Herta
 

RomanaM

Well-Known Member
Jetz hab ich grade gelesen in der Einladung - es dürfen auch Väter mit fahren :daum3 - kann ich meinen Liebsten noch mitanmelden?
Und er lässt fragen, ob schon andere Väter auch mit angemeldet sind? :D

Wir müssen allerdings erst die Kinder-Sitter-Situation abklären ... :blume022:

Freue mich schon auf ein fröhliches WE mit den Bayern - hab Euch alle schon so lang nicht mehr gesehen!!
 

Herta

Interessierter Benutzer
Hallo Romana,

Markus wäre der erste Vater in der Geschichte des LV Bayern, der sich das traut :respekt: aber einer muss ja den Anfang machen :allrun:

Ich merke ihn vor und sag mir bitte Bescheid, wenn ihr die Frage mit der Betreuung geklärt habt.

Zur Info: Dieses Jahr herrscht großer Andrang auf unser Wochenende und die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Wer noch mitfahren möchte, bitte schnell anmelden!

Herta
 

Johanna

Member
Hallo Romana!

Auch bei mir hat sich eine Mama gemeldet, die gerne ihren Mann mitnehmen würde. Also ist Markus vielleicht nicht der einzige.
Mein Mann Andreas muss sich zwar tagsüber um die Kids kümmern ist aber bestimmt beim Abendessen dabei.
Freu mich schon.:glas 08::gitara:

Lg. Petra
 

Herta

Interessierter Benutzer
Hallo Petra,

hast du noch andere Anmeldungen als ich :eek:

Soviele Plätze haben wir ja gar nicht mehr frei.

Schreibst du mir wer das gewesen ist damit ich meine Liste abgleichen kann.

Dankeschön

Herta
 

Herta

Interessierter Benutzer
Für das Gesundheitswochenende haben wir noch wenige Plätze frei und ich erinnere an den Anmeldeschluss am Samstag, 31. März 2012!

:wink: Herta
 

RomanaM

Well-Known Member
Wie ist das nun zu verstehen ... ist das Wochenende nun für NUR für Mütter oder auch für Väter oder sogar für Eltern - seltsam ...

- und wo steht geschrieben, dass ein Elternpaar nicht gemeinsam kommen darf?! ...

Möglicherweise haben auch NUR wir etwas falsch verstanden - aber ich hab mir jetzt alle Veröffentlichungen nochmal genau durchgelesen und zweifel gerade an mir selber ...

Wie seht ihr das - wenn ihr die Ankündigung von Herta oben hier lest?
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas N.

Member
Hallo liebe Bayern,

Romana spricht hier zu Recht ein Kommunikationsproblem unsererseits an, das ich versuche hiermit aufzulösen:

Wir können in der Tat als Verein nur eine Person pro Familie bezuschussen. Das ist darin begründet, dass wir hier im Sinne unserer Förderanträge an die Krankenkassen handeln müssen, in denen nur die Mütter als Zielgruppe angegeben sind.

Warum wir dann in der Einladung sowohl Mütter als auch Väter adressieren hat damit zu tun, dass es in Ausnahmefällen auch einmal die Väter sind, die die klassische "Mutter-Rolle" übernehmen. Und denen soll das Wochenende auch offen stehen. Trotz dieser Erweiterung um die "Pflege"-Väter besteht aber immer noch bei den Zuschüssen die Eingrenzung auf die eine Person pro Familie, die die Hauptlast trägt. (Bei einer 50:50-Aufteilung der "Last" auf Mutter und Vater müsste in der Familie eine Entscheidung getroffen werden.)

@Romana:
Ich verstehe und bedauere, dass bei dir ein anderer Eindruck entstanden ist, und dass ihr jetzt wahrscheinlich auch erst einmal enttäuscht seid. Wie besprochen versuchen wir es in Zukunft von vornherein zweifelsfrei zu formulieren.

Viele Grüße
Thomas
 

DianeK

Member
Hallo Zusammen,

nachdem die Teilnahmebestätigungen ja verschickt wurden...

Biete / Suche Mitfahrgelegenheit aus dem Raum Erlangen. Wäre schön, wenn sich jemand melden würde. Alleine fahren ist ja langweilig.

Freu mich schon auf das Wochenende!

Viele Grüße

Diane
 

Bernd

Member
Mitfahrgelegenheit

Hallo Diane,

ich wäre interessiert, du weist ja ich bin zwar nicht aus Erlangen, aber vielleicht könnten wir trotzdem miteinander fahren.
Wir können uns ja in Ingolstadt treffen.

Liebe Grüße
Alexandra
 

DianeK

Member
Hi Alexandra,

Ich werde leider über Regensburg fahren und nicht über Ingolstadt. Sonst muss ich Fr Nachmittag um München rum und Regensburg ist sogar minimal kürzer.

Sorry!!! Aber wir sehen und ja dort
 

RomanaM

Well-Known Member
Hallo liebe Bayern,

Romana spricht hier zu Recht ein Kommunikationsproblem unsererseits an, das ich versuche hiermit aufzulösen:

Wir können in der Tat als Verein nur eine Person pro Familie bezuschussen. Das ist darin begründet, dass wir hier im Sinne unserer Förderanträge an die Krankenkassen handeln müssen, in denen nur die Mütter als Zielgruppe angegeben sind.

Warum wir dann in der Einladung sowohl Mütter als auch Väter adressieren hat damit zu tun, dass es in Ausnahmefällen auch einmal die Väter sind, die die klassische "Mutter-Rolle" übernehmen. Und denen soll das Wochenende auch offen stehen. Trotz dieser Erweiterung um die "Pflege"-Väter besteht aber immer noch bei den Zuschüssen die Eingrenzung auf die eine Person pro Familie, die die Hauptlast trägt. (Bei einer 50:50-Aufteilung der "Last" auf Mutter und Vater müsste in der Familie eine Entscheidung getroffen werden.)

@Romana:
Ich verstehe und bedauere, dass bei dir ein anderer Eindruck entstanden ist, und dass ihr jetzt wahrscheinlich auch erst einmal enttäuscht seid. Wie besprochen versuchen wir es in Zukunft von vornherein zweifelsfrei zu formulieren.

Viele Grüße
Thomas
Lieber Thomas!
danke für die Aufklärung - ich verstehe nun Eure Vorgangsweise - es war nur etwas verwirrend!

Wir haben die Hintergründe erst nicht verstanden, denn in den Einladungen war nie davon die Rede, dass nur ein Elternteil pro Familie fahren kann - aber nun ist es klar - obwohl Kommunikation in Rett-Kreisen ja ein wichtiges Thema ist, war hier wohl ein "Wurm drin" - den wir nun gemeinsam auflösen konnten! :wink:

Da mein Mann nun als Selbstzahler teilnehmen müsste, muss ich den anderen Damen hier aber nun die Hoffnung auf einen "Hahn im Korb" nehmen, ... eine Teilnahme von uns beiden ist unter diesen Umständen finanziell nicht drinn. :(

Freue mich trotzdem auf das Wochenede und möchte hier schon mal allen danken, die mit viel Engagement u. persönlichem Einsatz dahinter stehen - ich weiß nur zu gut, was das bedeutet! :146:
 

udieckmann

Administrator
Teammitglied
Hallo Romana,

vielen Dank für Dein/Euer Verständnis! Da kann man mal sehen, dass trotz vieler Worte die Kommunikation/das Verständnis nicht immer klar ist. Um wieviel höher ist da das Risiko für unsere :engel_18: !

Libee Grüße
Ulli
:wink:
 

Johanna

Member
Hallo!:wink:

So, nun ist das lang ersehnte Mütterwochenende schon wieder rum.
Die Zeit vergeht immer viel zu schnell.
Am Freitag nachmittag trudelten so nach und nach alle Mütter in Burghausen ein und wurden mit einem Gläschen Sekt und einer kurzen Massage begrüßt.:glas 08:
Abends ließen wir es uns in einem Chinesischem Restaurant mit mongolischem Grill gut gehen.
Nach teilweise anstrengender Anreise und gutem Essen suchten alle auch relativ bald ihre Zimmer auf.:sleep_2:
Den Samstag begannen wir mit einem ausgedehntem Frühstück.
Danach erfuhren wir allerhand über die Burghauser Geschichte bei einer Burgführung.
Bevor wir durch die Burghauser Altstadt wieder Richtung Hotel spazierten
ließen wir uns noch eine bayrische Brotzeit schmecken.
Kerstin Mayrhofer gab uns im Anschluß Einblicke in die Welt des Energy Dance. Energie auftanken mit fließenden Bewegungen und auf keinen Fall langweilig!!! Super!!!:super:
Na wie soll´s anders sein. Abends gingen wir wieder Essen.
Diesmal zum Italiener.
Den Sonntag ließen wir im Burghauser Hallenbad mit saunieren und baden ausklingen.:bw_2_2:
Schön war´s.
Ich hoffe allen hat´s genau so viel Spaß gemacht wie mir.

Lg. Petra
 

RomanaM

Well-Known Member
DANKE für das wundervolle Wochenende mit Euch!!
Es war lustig, informativ, fröhlich und super, Euch alle kennen zu lernen bzw. wiederzusehen.

Die Burgführung war echt interessant und die Dame wußte witzige Details zu erzählen, ... und dank des tollen Wetters, das Petra extra für uns bestellt hatte, :liebe_133 hab ich sogar etwas Farbe im Gesicht getankt!

Ich war am Sonntag gleich noch beim Arzt, hab mir Antibiotika für meinen Hals geholt, und hab den restlichen Sonntag im Bett verbracht, wo ich auch jetz wieder hingehen werde ...

Ich hoffe, ihr hattet noch einen netten Nachmittag in der Therme und freue mich schon darauf, Euch alle hier mal wieder zu lesen oder auch mal wieder persönlich zu treffen! :146:
 

Johanna

Member
Liebe Romana, liebe Diane!

Danke für das Lob.
Hat Spaß gemacht zu organisieren.
Wir waren aber auch eine tolle Truppe.
@Diane
Ich hätte die Fotos auch gerne.
Super schön!!!

Lg. Petra
 

DianeK

Member
Hallo Zusammen,

ich habe das Fotoalbum mit einem Kennwort geschützt. Das steht im Mitgliederbereich.

Viele Grüße

Diane
 
Oben