1. Zur Fragestellung, ob Rett-Personen hinsichtlich "Corona-Virus" besonders gefährdet seien oder wegen der Erkrankung Rett-Syndrom ein besonderes Risiko für schwere Krankheitsverläufe vorliege, teilt Prof. Dr. med. Bernd Wilken mit, dass mit Ausnahme der wenigen Kinder und Jugendlichen die viele Lungenentzündungen durch Aspiration haben, Personen mit Rett-Syndrom in ihrem Immunsystem nicht eingeschränkt seien und die Gefährdung nicht anders zu beurteilen sei, wie wie bei Gleichaltrigen. Vielen Dank an Prof. Dr. Wilken für diese Auskunft.

Name des Cafés geändert

Dieses Thema im Forum "Café "Rett mit Herz"" wurde erstellt von udieckmann, 31. März 2019.

  1. udieckmann

    udieckmann Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.108
    Ort:
    Fürth
    Hallo zusammen,

    ich habe den Namen unseres Cafés geändert. Wir gehen neue Wege!

    Liebe Grüße
    Ulli
     
  2. Bärbel

    Bärbel Moderator

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    2.776
    Ort:
    65597 Hünfelden
    Rett mit ❤️ gefällt mir!
     
    Moni.M., sarah, Anika und 5 anderen gefällt das.
  3. Petra Römer

    Petra Römer Interessierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    684
    Ort:
    Mühlheim am Main, Nähe Frankfurt am Main, Hessen
    Jawoll sehr schön Rett mit ❤das sind wir !!!
     
    RomanaM, Moni.M., Anika und 6 anderen gefällt das.
  4. udieckmann

    udieckmann Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.108
    Ort:
    Fürth
    Genau. Wir brauchen keine Paragraphen und keine Gerichte.

    Wir diskutieren lieber.

    Liebe Grüße
    Ulli
     
    Isolde(Passau), Moni.M., Anika und 3 anderen gefällt das.
  5. Bärbel

    Bärbel Moderator

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    2.776
    Ort:
    65597 Hünfelden
    Ich bin froh euch ❤️ zu haben. Ich freue mich mein Wissen an Menschen zu vermitteln, die mit dem gleichen Schicksal leben.
     
    RomanaM, sarah, Moni.M. und 3 anderen gefällt das.
  6. GWahnfried

    GWahnfried Interessierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    599
    Ort:
    24536 Neumünster
    Sehr gute Idee Uli
     
  7. Inge

    Inge Interessierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Juli 2018
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Kleinkahl
    Finde ich richtig gut. Hier hat es bestimmt viel Platz für Menschen, die es ehrlich miteinander meinen. Und manchmal ist ein Kaffee mit guten Freunden die beste Frust-Therapie, die es gibt.
    Ach ja... wird man hier :Oberlehr: juristisch verfolgt und :redcard: aus dem Café geworfen, wenn man ein Herz in die Tischplatte schnitzt? Ich frage für eine Freundin :whistling:
     
    Isolde(Passau), sarah, Moni.M. und 3 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden